Invent. Develop. Win.

alexa hackathon

a four hour venture

Do., 27. April 2017 in Köln (die wohngemeinschaft)

Jetzt anmelden

Nach dem Erfolg des Android Wear hackathon wird es Zeit für einen #alexa Hack!

Was dich erwartet

Entwickle alleine oder im Team neue Ideen für Amazons Alexa. Setzt eure Idee als Prototyp innerhalb von vier Stunden um. Du kannst bei anderen Ideen mitmachen oder deine eigene mitbringen und am Anfang des hackathons vorstellen.

Alexa Skills lassen sich mit in jeder (Backend-) Programmiersprache entwickeln. Wir beginnen den hackathon mit einer Einführung die euch in die Lage versetzen wird einen eigenen Skill zu entwickeln. Natürlich sind auch nicht Entwickler eingeladen mit Ideen und Konzepten vorbeizukommen und Teil dieses Abenteuers zu werden.

Alles ist möglich

Erweitere deine bestehende App oder entwickle etwas vollkommen Neues. Verbinde Alexa beispielsweise mit einem Smart Home Device, deiner eigenen API, einer API unserer Event-Partner oder nutze offene Daten. Der Kreativät sind keine Grenzen gesetzt!

Dank unserer Sponsoren können wir genügend Testgeräte und andere Hardware zum „spielen“, zur Verfügung stellen.

Du brauchst mehr Inspiration? Schau dir die Videos zum iBeacon oder Connected Car hackathon an.

Programm

Wir öffnen die Türen in "der wohngemeinschaft" um 14 Uhr und starten den Hackathon um 15 Uhr mit zwei spannenden Vorträgen. Sie sollen euch inspirieren, und die Möglichkeiten von Alexa aufzeigen, bevor wir mit dem 4 Stunden Hackathon beginnen.

14:00 Die Tore öffnen sich: Leute treffen & kennenlernen. Kickern, reläxen, ...
15:00 Kickoff Hackthon
15:30 Vision talk: A retail vision, Benedikt Iltisberger
16:00 Tech talk: Alexa Skills Kit introduction, Kay Lerch
16:30 Ideen vorstellen & Team finden
17:00 Start hackin’
21:00 Finish hackin’ inkl. Präsentation. Präsentiert eure Ergebnisse!
22:00 Preisverleihung
  Lasst uns den Abend in "der Wohngemeinschaft" ausklingen

Vorträge

Benedikt Iltisberger

Benedikt Iltisberger
Software Architekt bei REWE digital

Vision Talk: A Retail vision

Benedikts Vortrag beschreibt eine mögliche - und hoffentlich für alle spannende - Zukunft.

Er wird versuchen uns aus unseren täglichen Problem rauszuziehen und für den hackathon neue Impulse zu geben. Seid gespannt!

Kay Lerch

Kay Lerch
Senior Solutions Architect für das Alexa Skills Kit bei Amazon.

Tech talk: Alexa Skills Kit introduction

Kay Lerch arbeitet mit namhaften Unternehmen an der Entwicklung professioneller Alexa Skills in Deutschland und leistet ehrenamtliche Beiträge für die Developer Community mit der Bereitstellung von Open Source SDKs und Referenz-Implementierungen für Alexa Skills.

Er wird eine kurze technische Einführung in das Alexa Skills Kit geben sowie erläutern welche Möglichkeiten und Einschränkgen es bei der Entwicklung zu beachten gibt.

Mentoren

Damit ihr euch auf die Umsetzung eurer Idee konzentrieren könnt, freuen wir uns euch erfahrende Entwickler zur Seite stellen zu können:

Kay Lerch

Kay Lerch
Senior Solutions Architect für das Alexa Skills Kit bei Amazon.

Michael Kleinhenz

Michael Kleinhenz
Erfahrener Alexa Skill Entwickler und Principal Software Engineer bei Red Hat.

Christian Stahl

Christian Stahl
App Developer für Android und iOS und Gründer von Think mobile.

Christoph Jerolimov

Christoph Jerolimov
Fullstack Developer und mobile.cologne Co-Founder

Ort

die Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Str. 39, 50674 Köln

Gewinn Preise im Wert von über 2500 Euro!

Wir freuen uns euch dank unserer Sponsoren tolle präsentieren zu können:
Amazon Echos and Echo Dots, einen ganzen Stapel Bücher, Lizenzen & mehr...

alexa hackathon prizes

Jury

Wir freuen uns auf unsere hochkarätige Jury:

Ralf Rottmann

Ralf Rottmann
Managing Partner,
bei Grandcentrix

Volkmar Vogel

Volkmar Vogel
Android Entwickler,
bei REWE digital

Dominik Helleberg

Dominik Helleberg
Head of Mobile Development,
bei Inovex

Kay Lerch

Kay Lerch
Senior Solutions Architect,
bei Amazon.

Sponsoren

Wir danken den Unterstützern dieses Hackathons:

amazon alexa
inovex REWE digital Grandcentrix
O'Reilly dpunkt.verlag JetBrains Yello Rheinland Distillers
railslove Think mobile

Sie möchten unseren hackathon unterstützen? Schreiben Sie uns.

Jetzt anmelden

Newsletter

Informiert sein sobald es los geht:

Orga

Christoph Jerolimov

Christoph Jerolimov
Co-Founder of the mobile.cologne meetup.

Christian Stahl

Christian Stahl
Organizes the @mobilecgn meetup. Founder and developer of Think mobile.

Jan Kus

Jan Kus
Coder, Innovator, Entrepreneur. Co-Founder at Railslove and hack.institute.

Nadja Eminoğlu-Leuci

Nadja Eminoğlu-Leuci
Project assistant and photographer at hack.institute.

Präsentiert durch

mobile.cologne

hack.institute

die wohngemeinschaft

Media Partners

Medien Netzwerk NRW